Stadtgeschichten

EINE KUNSTAUSSTELLUNG FÜR KINDER

AB 27.10.19

 

Graue Betonbauten und bunte Straßen; wie sieht eigentlich unsere Stadt aus, und was erzählen uns die Kunstwerke des Museums über die Stadt?

In einer großen Installation zum Mitmachen mit Werken von Niki de Saint Phalle, Horst Antes, Pablo Picasso u.a. kann man auf eine Entdeckungsreise gehen…


31. MÄRZ BIS 2. APRIL 2020, 9.00 BIS 13.00 UHR
OSTERFERIENAKTION

STADTPLANER*INNENGESUCHT!

Wie sieht deine Stadt, dein Wohnort aus? Was gefällt dir dort besonders gut? Was würdest du am liebsten ändern? Wir werden zu Stadtplaner*innen und entwerfen unsere Traumstadt. Inspiration
holen wir uns von den Kunstwerken des Museums.
Für Kinder von 6–12 Jahren

Die OsterferienAktion beginnt um 9.00 Uhr. Ab 8.00 Uhr ist offener Anfang. Bis alle da sind, machen wir es uns mit Brettspielen und Comics gemütlich.
Mit Karoline Bauer und Celine Lehmann

Kosten: 16 € (Geschwisterkind 8 €)
Anmeldung: 0511–168 4 46 46
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ausgebucht


SONNTAGS, 10.30 BIS 12.00 UHR
FAMILIENAKTION

Ein Vormittag mit der ganzen Familie mit Spass und Spiel rund um die Kunstwerke und Künstler*innen des Museums.
Anmeldung: +49 511 168-4 46 46 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kosten: Eintritt, Kinder bis 12 Jahre frei

 

19. APRIL 2020
PFUI SPINNE!

Da hat doch einer den Frühstückstisch nicht richtig abgeräumt. Diesen Herrn Spoerri müsste man mal kennenlernen! Was er und andere Künstler*innen mit Essen alles angestellt haben, schauen wir uns an.
Mit Jessica Kunst

 

10. MAI 2020
VERDREHTE WELT

Es glitzert, es brutzelt, es brummt. In Mika Rottenbergs Filmen passieren komische Sachen. Gibt es dies alles wirklich? Oder träumt da jemand? Lasst es uns gemeinsam herausfinden.
Mit Karoline Bauer

 

7. JUNI 2020
ALLES MINI!

Wer findet das kleinste Kunstwerk im Sprengel Museum? Und wer kann selbst ein winziges Kunstwerk machen? Kommt vorbei!
Mit Katja Krause

ausgebucht

 


FREITAGS, 16.00 BIS 17.00 UHR
SPRENGELKNIRPSE

DIE ERSTEN KLEINEN SCHRITTE INS SPRENGEL MUSEUM… GEMEINSAM SCHAUEN WIR UNS EIN KUNSTWERK AN UND PROBIEREN ANSCHLIESSEND AUS, WAS WIR MIT FARBEN UND MATERIALIEN ALLES MACHEN KÖNNEN. FÜR KINDER VON 3–5 JAHREN MIT IHREN ELTERN.

Anmeldung: +49 511 168-4 46 46 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

13. / 27. MÄRZ 2020
IN DER AUSSTELLUNG STADTGESCHICHTEN

Wir schauen mit den Künstlerinnen und Künstlern
aus dem Fenster und gestalten unsere eigenen
Fensterblicke.
Mit Karoline Bauer
ausgebucht

 

17. / 24. APRIL 2020
RUPPRECHT GEIGER
NR. 478/67

Können Farben kalt oder warm sein, uns fröhlich
oder traurig machen? Rupprecht Geiger war begeistert
von Farben. Wir probieren aus, was mit Rot,
Blau, Gelb passieren kann.
Mit Katja Krause
ausgebucht

 

15. / 29. MAI 2020
IN DER AUSSTLLUNG STADTGESCHICHTEN

Die Häuser, die Horst Antes malt, sind riesig und
haben wenig Farben. Wie sieht denn Euer Lieblingshaus
aus?
Mit Karoline Bauer

ausgebucht

 

12. JUNI 2020
KURT SCHWITTERS
MERZBAU

Spitz und rund, bunt und weiß, oben oder unten?
Wir erkunden einen ganz besonderen, verrückten
Raum im Museum und bauen selbst eigene fantastische
Räume.
Mit Katja Krause
ausgebucht

 


SAMSTAGS, 14.00 BIS 17.00 UHR
FAMILIENWERKSTATT

EInen Nachmittag mit der ganzen Familie Kunst entdecken und selber machen.

Anmeldung: +49 511 168-4 46 46 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kosten: 5 € pro Familie plus Eintritt, Kinder bis 12 Jahre frei

 

21. MÄRZ 2020
LIEBLINGSFARBE: BLAU!

Der Himmel, das Meer, die Polizei, die Kornblume.
Ist Blau gleich Blau? Was fällt dir zu der Farbe ein?
In der FamilienWerkstatt durchsuchen wir das
Sprengel Museum nach Kunstwerken, die mit Blau
zu tun haben. Danach probieren wir im Atelier aus,
was Blau als Farbe alles so hergibt.
Mit Jessica Kunst
ausgebucht

 

25. APRIL 2020
NATUR UNTER DER LUPE

Welche Pflanzen wachsen in der Stadt? Gibt es Natur
um das Sprengel Museum herum? Wir erkunden die
versteckte Natur in unserer Umgebung und in den
Kunstwerken des Sprengel Museums. Wir sammeln
Natur und verwandeln sie in Kunst.
Mit Sara Holland

 

16. MAI 2020
STADTGESCHICHTEN

Straßen, Hochhäuser, Gärten, Autos, Schaufenster,
Fahrräder, Spielplätze... Viele Künstlerinnen und
Künstler haben die Stadt vor ihrem Fenster gemalt.
Was gibt es in deiner Stadt zu sehen? Wir schreiben
und malen unsere eigenen Stadtgeschichten.
Mit Celine Lehmann

 

20. JUNI 2020
QUATSCH MIT SCHOKOSOSSE!

Mit Essen macht man keine Kunst? Von wegen!
Dann hast du wohl noch nie was von Dieter Roth
gehört! Also komm vorbei und mach mit.
Mit Anette Walz

ausgebucht

 


DOWNLOAD KINDER- UND FAMILIENPROGRAMM (PDF)